WebPRO - Fragen vor dem Kauf

Auf dieser Seite beantworten wir Ihnen die Fragen die uns vor dem Kauf am häufigsten gestellt werden. Sollte eine Ihrer Fragen dennoch nicht beantwortet sein, können Sie sich gerne an unseren Support wenden.

Wann erhalte ich die Zugangsdaten?

Die Zugangsdaten erhalten Sie in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Werktags zu unseren Geschäftszeiten innerhalb weniger Stunden. Wir senden Ihnen die Zugangsdaten per E-Mail zu. Aus dieser E-Mail können Sie alle notwendigen Informationen entnehmen. Sollten Sie anschließend Probleme mit der Einrichtung des Webspaces oder dessen Komponenten haben, stehen wir Ihnen bundesweit kostenlos über eine 0800er-Nummer zur Verfügung aber auch per Live-Support und E-Mail.

Gibt es eine Einrichtungsgebühr?

Nein, alle WebPRO-Angebote werden für Sie kostenlos eingerichtet. Es fallen nur die jährlichen Grundgebühren an. Versteckte Kosten sind ebenfalls nicht enthalten. Optional können Kosten für den Traffic anfallen, sofern dieser Überschritten werden sollte. Vor der Überschreitung wird der Account allerdings gesperrt, so dass ohne Ihre Einwilligung keine weiteren Kosten entstehen können.

Welche Zahlungsmöglichkeiten stehen mir zur Verfügung?

Sie können die Rechnung ganz bequem per Lastschrift zahlen, so dass wir den fälligen Betrag regelmäßig von Ihrem Konto abbuchen oder Sie zahlen per Rechnung. Wenn Sie per Rechnung zahlen, muss das Geld innerhalb von 8 Tagen auf unserem Konto eingegangen sein. Für keine der beiden Zahlungsarten fallen zusätzliche Gebühren an. Eine Bezahlung über andere Systeme ist nicht möglich und auch nicht gewünscht.

Kann ich Inklusivdomains auch später bestellen?

Ja, Inklusivdomains können Sie zu einem beliebigen späteren Zeitpunkt bestellen. Die Domain wird dann automatisch als Inklusivdomain Ihrem Paket hinzugebucht. Wenn es sich um eine Inklusivdomain handelt erfolgt keine separate Rechnungsstellung. Beachten Sie bitte folgendes: Wenn Sie die Domain zu einem späteren Zeitpunkt bestellen, erhält die Domain eine separate Vertragslaufzeit, da hier ein Vertrag zwischen Ihnen und der jeweiligen Registrierungsstelle geschlossen wird.

Ist der safe_mode wirklich deaktiviert?

Ja, der safe_mode ist deaktiviert und Sie können ohne weitere Probleme Scripte, Forensysteme, Content Management Systeme oder ähnliches installieren, die den safe_mode ausgeschaltetet benötigen.

Gibt es einen Kunden-Service?

Selbstverständlich gibt es einen Kunden-Service, dieser ist sogar noch völlig kostenlos für Sie erreichbar. Bundesweit kostenlos telefonisch unter der Nummer 0800 726 24 89, rund um die Uhr kostenlos per E-Mail und zu unseren Geschäftszeiten - oftmals sogar auch außerhalb unserer Geschäftszeiten - per Live-Support.

Kann ich mein Paket up- bzw. downgraden?

Das ist natürlich jederzeit möglich. Up- oder Downgrades können entweder sofort oder zum nächsten Abrechnungstermin durchgeführt werden. Wenn die Änderung sofort erwünscht ist, verrechnen wir den bereits bezahlen Beitrag mit dem neuen Beitrag.

Wo befinden sich die Server und wie sind sie an das Internet angebunden?

Bei der Wahl unseres Rechenzentrums legen wir sehr großen Wert auf Verfügbarkeit, Sicherheit und Qualität. Sämtliche Systeme sind mehrfach redundant an das Internet angebunden und mit den wichtigsten deutschen Austauschknoten verbunden. Mehr Infos zu unseren Rechenzentren erhalten Sie hier.

Welche Verfügbarkeit garantieren Sie mir?

Wir bemühen uns stets das Maximum an Verfügbarkeit und Leistung zu garantieren. Wartungsarbeiten werden wir rechtzeitig per E-Mail ankündigen, damit Sie sich darauf vorbereiten können. Außerdem versuchen wir nach Möglichkeit Wartungsarbeiten nachts durchzuführen. Ansonsten garantieren wir eine Verfügbarkeit von 99,6% im Jahresmittel.

Sind Downloads, Chat und Erotik-Seiten erlaubt?

Chat- und Erotikseiten sind strengstens verboten! Sie dürfen zwar in Ihre bei uns gehostete Webseite ein Chat-System einbinden, sofern es auf einem fremden Server liegt oder Sie einen direkten Chat-Dienst dazu nutzen. Ist das Chat-System jedoch direkt auf unserem Server installiert, so ist das verboten. Erotik-Seiten sind unter allen Umständen verboten und werden sofort gelöscht. Das Anbieten von reinen Downloads in denen übermäßig viel Traffic innerhalb kurzer Zeit erzeugt wird ist nicht gestattet. In solch einem Fall behalten wir uns das Recht vor, Ihren Webspace vorübergehend bis zur Klärung zu sperren.

Ist eine Trafficüberschreitung möglich?

Der Traffic kann nicht überschritten werden. Unser System sperrt den Kunden-Account automatisch wenn das Trafficlimit überschritten werden sollte. Am Monatsende wird die Statistik zurückgesetzt und der Account wieder aktiviert. Optional können Sie auch Traffic-Pakete zum Paket hinzubuchen. Wenn die Seite bereits gesperrt wurde, kann sie auf Anfrage wieder gegen Entgelt aktiviert werden.

Warum gibt es keinen unlimitierten Traffic?

Unsere WebPRO-Pakete sind im Traffic großzügig ausgestattet. Sollte Ihnen der Traffic dennoch einmal nicht reichen zögern Sie bitte nicht, sich an uns zu wenden. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein passendes Angebot. Unlimitierten Traffic bieten wir jedoch nicht, da es uns ein wichtiges Anliegen ist, die Systeme so stabil wie möglich im Netz zu halten. Durch übermäßigen Traffic könnte das nicht mehr gewährleistet werden.

Mehrere Webseiten pro Account

Natürlich ist es möglich, dass Sie mit einem WebPRO-Account mehrere Webseiten betreiben. Jede einzelne Domain (inkl. FTP, MySQL, etc.) können Sie getrennt von einer anderen Domain bzw. Webseite verwalten. Allerdings hat ein Benutzer im ISPConfig Zugriff auf alle Domains.

Wie lange dauert ein Domainumzug / Providerwechsel?

Das hängt ganz von der Domain ab. DE-Domains werden in der Regel schneller umgezogen als als z. B. eine COM-Domain. Je schneller uns der so genannte Auth-Code vorliegt, desto schneller findet der Domaintransfer statt. Der Transfer kann also von wenigen Stunden bis zu mehreren Tagen dauern.